Suche
Zu den Youth Classic bitte hier klicken...

zu den Chess Tigers ...

CTTC-Seminare
  20.-21.10.2018 Schachtraining mit Chessbase14(15) & Megabase18(19) & Top-Engines André Schulz Anmelden
  01.-02.12.2018 Schachspielertypen-Analyse-Nutzen GM Karsten Müller Anmelden
  12.-13.01.2019 Verbesserung des strategischen Verständnisses/3 GM Michael Prusikin Anmelden
  16.-17.03.2019 Das Endspiel GM Artur Jussupow Anmelden
Seminare / Training

Neue Trainingsgruppe im Chess Tigers Training Center für Beginner
Immer donnerstags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

08.05.2018 - Ab Donnerstag den 17. Mai 2018 startet das Chess Tigers Training Center in Bad Soden am Taunus eben dort eine neue Trainingsgruppe für Schachschüler mit bis jetzt noch geringem Wissen um das königliche Spiel. Dafür suchen wir noch interessierte Kinder, die eine Möglichkeit suchen, rasch an Spielstärke zu gewinnen. Wir lehren die Grundlagen des Schachs und sorgen für eine fundierte Basis für die kommende Karriere. Den Unterricht leiten wird unser erfahrener Trainer und (gelegentliche) Oberligaspieler Mike Rosa. Es erwartet die Kinder ein gesunder Mix aus Lernen und Spielen in professioneller Umgebung, die selbst Weltmeister Viswanathan Anand des Öfteren zur WM-Vorbereitung nutzte. Sind Sie bereits überzeugt, dann kündigen Sie Ihren Schachnachwuchs gerne unter den folgenden Kontakdaten an. Natürlich können Sie auch unverbindlich ab dem 17. Mai immer donnerstags pünktlich um 16:30 Uhr bei uns in der Brunnenstraße 9 hereinschauen und Ihr Kind für ein Probetraining bei uns lassen.

Über 2.000 hochwertige Schachlektionen für jede Spielstärke u. a. von GM Artur Jussupow, GM Karsten Müller, GM Klaus Bischoff & GM Michael Prusikin:

Chess Tigers Universität


Kündigen Sie Ihr Kind gerne mittels der folgenden Kontaktdaten an:

Email: hws@chess-tigers.de
Fon 06196-65 227 27
Fax 06196-65 227 28

Die Kosten betragen € 5,- pro Stunde - also € 7,50 pro Training.


Unser Chess Tigers Training Center in der Brunnenstraße 9 in 65812 Bad Soden a. Ts.

Mit (nicht nur) Weltmeistern an der Wand ist innen alles auf Schach getrimmt

Nach dem Lernen...

...folgt stets das Spielen

Natürlich mischt sich außer dem Trainer niemand in fremde Partien ein, aber wenn es gegen den Trainer geht, wird auch mal ein Tipp geduldet...

Noch warten die Schüler der Montagsgruppe vergeblich auf einen Sieg gegen ihren Trainer

Bilder © Alexandra Balog & Mike Rosa (Chess Tigers)



Chess Tigers Training Center

Published by Mike Rosa

Dieser Artikel wurde 997 Mal aufgerufen.

Session-ID: 2077cbe393963b8c9a41980ff277ee49

Copyright © 2018 Chess Tigers Training Center GmbH













  


AKTIVE VEREINE
   VIU56 OSG Baden-Baden 1922
   VIU56 SC Vaterstetten.Grasbrunn
   VIU56 SC Frankfurt-West
   VIU56 SF Deizisau
   VIU56 SC Bad Soden
   VIU56 Wiesbadener SV 1885
  VIU56 1.Chess960 Club FM
   VIU49 Gütersloher Schachverein
   VIU41 Schachclub Dillingen
   VIU25 SC Eschborn 1974
   VIU24 SC Heusenstamm
   VIU15 SSV Vimaria 91 Weimar
   IU47 SK Gau-Algesheim
   IU45 SK 1980 Gernsheim
   IU45 Schachfreunde Kelkheim
   IU40 Schachverein Nürtingen
   IU38 Hamburger SK von 1830
   IU35 SV Kelsterbach
   IU33 Schachvereinigung 1920 Plettenberg
   IU32 Vorwärts Orient Mainz
   IU31 SK Bad Homburg 1927
   IU29 SC Turm Erfurt
   IU25 Schachfreunde 57 Stockstadt
   IU23 SC 1961 König Nied
   IU21 Multatuli Ingelheim
   IU20 SV Weidenau-Geisweid
   IU17 SV Muldental Wilkau Haßlau
   IU17 SV Breitenworbis

AKTIVE SCHULEN
   IU29 Anna-Schmidt-Schule Frankfurt
   IU22 Phorms-Schule-Frankfurt
   IU22 Schulkinderhaus GSS1 Schwalbach
   IU15 Geschwister-Scholl-Schule Schwalbach
   IU15 Französische Schule
   IU15 Europäische Schule Rhein-Main
   IU15 Europäische Schule Eurokids

INAKTIVE VEREINE
   SC 1979 Hattersheim
   Chess Kings / C4 Chess Club
   SV 1920 Hofheim
   Die SF Frankfurt 1921
   Schachfreunde Heidesheim 1956
   SV Fortschritt Oschatz
   SC Bad Nauheim
   SC Schalksmühle-Hülscheid 1959
   SV Post Memmingen
   FC Fasanerie-Nord
   SK Horb 1966
   Lübecker Schachverein von 1873
   SV Bannewitz
   Krefelder Schachklub Turm 1851
   TuS Brake 1896
   SC Röthenbach
   SV 1934 Ffm-Griesheim
   Vfl Gräfenhainichen
   Schachverein Ansfelden